Kaffeefee Sachsen

Unsere Geschichte

Seit Anfang 2009, täglich frisch und sorgsam gerösteter Hochlandkaffee.
Besuchen Sie uns in der Kaffeerösterei Kaffeefee Sachsen.

Theke

Wer den aromatischen Duft frisch gerösteter Kaffeebohnen liebt, der muss vom Parkplatz aus nur seiner Nase folgen.

Die Kaffeerösterei Kaffeefee Sachsen befindet sich seit Anfang 2009 in einem alten Fabrikgebäude Wüstenbrands, an der Stadtgrenze zu Chemnitz und nur ca. 2 km von der BAB A4, Wüstenbrand, entfernt. Im gemütlich eingerichteten Kaffeehaus können Sie aus einer Vielzahl handwerklich gerösteter Hochlandkaffees wählen, welche hier täglich frisch und sorgsam geröstet werden. Direkt gehandelte Single Origins aus Guatemala und Kolumbien gehören genauso zum Sortiment, wie verschiedene Arabica-Mischungen traditioneller Röstung. Des Kaffeesachsen liebster Kaffee ist eben mehr als Blümchenkaffee.

Von geschultem Personal werden Sie fachkundig beraten, mit frisch zubereiteten Kaffeespezialitäten verwöhnt, und das passende Gebäck ist auch zu finden. Utensilien zur Kaffeezubereitung, feinste Confiseriewaren und eine Menge individueller Präsente runden das Sortiment ab.

Wer neugierig geworden ist, mehr über das Thema Kaffee zu erfahren, hat die Möglichkeit, eine der gemütlichen, genussvollen und gut besuchten Kaffeeverkostungen zu buchen.

Die Kaffeerösterei ist außerdem gern gebuchte Location für Firmen- und Privatfeiern, und das nicht nur zu Weihnachten.

Öffnungszeiten: Di.-Do. 14-18 Uhr, Freitag 10-18 Uhr (außer an Feiertagen)

Kaffeehaus